Marbella Club Hotel

marbella club hotel

 

Das Marbella Club Hotel – der “Klassiker“ unter den Hotels in Marbella. Wie ihr wisst war ich vor zwei Wochen an der wunderschönen Costa del Sol und durfte unter anderem in dem Marbella Club Hotel verweilen. Den Marbella Club gibt es schon seit 1954 und hat sich über die Jahre zu dem Hotspot in Marbella ‚gemausert‘ – nicht zuletzt aufgrund der vielen Prominenz, einflussreicher Persönlichkeiten sowie auch Politikern die dieses schöne Fleckchen Erde besucht haben. Und auch heute gibt es wirklich große Stars die hier regelmäßig verweilen. Allerdings hat das Haus natürlich auch einiges zu bieten! Das Hotel liegt direkt am Strand, hat einen wundervollen Blick auf Palmen, Beach Bars, Strandrestaurants und die endlos lange Uferpromenade. Im Hotel selbst gibt es einen riesengroßen Spabereich, den Daisy und ich auch ausgiebig getestet haben. Wirklich sehr zu empfehlen sind die Massagen, der Interior Pool (Meereswasser!) sowie die speziellen “Whirlpoolbadewannen“, die einem ein wunderbares Floating- Gefühl verleihen und die Haut fantastisch pflegen! Und nicht nur das; man fühlt sich nach 30 Minuten wie neu geboren und möchte gar nicht mehr aus der Wanne steigen. Außerdem ist der Marbella Club sehr bekannt aufgrund seiner exzellenten Küche! Der Lunch bspw. findet täglich am Pool statt – ein riesengroßes frisches Buffet, man findet alles was das Herz begehrt! Selbst frischen Fisch kann man sich aussuchen und direkt grillen bzw. zubereiten lassen. Unten stehend habe ich euch Bilder angehängt – ich denke, mehr muss ich euch nicht erzählen! Ich habe mich gefühlt wie im Paradies und werde auf jeden Fall wieder kommen! Natürlich muss man nicht im Hotel nächtigen, wenn man nicht will – das Restaurant oder die Beach- und Poolarea kann auch von Gästen von außerhalb besucht werden. Nur reservieren ist wichtig! Mein Geheimtipp; unbedingt viel Zeit mitbringen, ausgiebig das Lunch genießen und sich eine Liege auf der eigenen Holzbrücke sichern (Bilder siehe unten!). Himmel auf Erden!

The Marbella Club Hotel – one of the classic in Marbella. Two weeks ago I’ve visited the wonderful Costa del Sol and I’ve also enjoyed the wonderful Marbella Club. This ‚house‘ is really special and unique – it’s since 1954 and it is one of the biggest hotspots in Marbella. In the earlier times there were many politicans, famous personalities and VIPs and so on – but also today there are big stars for relaxing, making holidays and enjoying life! The Marbella Club hotel is really really amazing! It’s directly at the sea, has a wonderful view to palms, beach bars and restaurants and the long boardwalk. In the hotel you can discover a huge spa area with an interior pool (sea water!) and it’s perfect to take the time and enjoy some wellness like massage or other perfect treatments! Daisy and I have tested them and we are really impressed! The stuff is totally friendly and they make you feel new-born! The Marbella Club is also well-known because of its excellent kitchen! All people come to test it. We enjoyed the perfect lunch next to the pool area and it was amazing. Everything was so fresh, tasty and you can choose fresh fish or meat and they grill it for you! Below you can see many pictures and I think they speak for themselves. If you like, you can also join the Marbella Club for lunch or dinner or to have some spa treatments – but it’s necessary to make a reservation. My special tip for you: bring lots of hours with you, swimwear, rest and relax, enjoy life and go to the wooden bridge of the hotel – the view is amazing! I’ll definitely come back – one of my favourite places so far! A heaven on earth …

 

marbella club hotel liegen
marbella beach club restaurant
marbella beach restaurant sushi
travelblogger maren anita
restaurant marbella beach hauptspeise
marbella club hotel beach meerblick
spa marbella beach club hotel
restaurant marbella sushi
marbella beach meer
lunch marbella club hotel
travelblogger germany
foodblogger maren anita
travelblog deutschland food
lunch time marbella Essensauswahl
lunch marbella club hotel Fisch
reiseblog fashion meets art
reiseblogger maren anita
daybed
sea bridge marbella

some Instagram Snapshots @marenanita 

Marbella Club Hotel pool
Marbella Club Hotel sushi auswahl
Marbella Club Hotel steg
Marbella Club Hotel blogger
Marbella Club Hotel
Marbella Club Hotel
Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Julia Sievers • 31. August 2015

    Absolut Traumhaft ! Da wird man doch glatt ein wenig neidisch ! Leider war ich noch nie in Marbella – aber was nicht ist, kann ja noch werden. 🙂
    Liebe Grüße, Julia !
    https://closetfullofdreams.wordpress.com/

  2. Ina Nuvo • 31. August 2015

    wow, traumhaft trifft diesen Ort nichtmal annähernd finde ich 🙂

    Lieber Gruß
    Ina
    http://www.ina-nuvo.com

Impressum | Datenschutz