Guten Morgen meine Lieben! Heute möchte ich euch noch einen cremefarbenen Look präsentieren, den ich vor Kurzem in Mailand getragen habe. Geshootet haben wir ihn – wie könnte es anders sein – vor dem berühmten Mailänder Dom. Die Farben meines Outfits waren also exakt passend zum Hintergrund 🙂 Der Dom ist einfach atemberaubend schön und schon morgens hat man große Mühe, das perfekte Licht einzufangen, ohne tausende von Touristen im Hintergrund zu haben. In erster Linie habe ich mein kleines Schmuckstück, eine Dolce & Gabbana Sicily mit Glitzersteinen, in den Fokus gesetzt. Passend dazu mein dezenter Schmuck von Thomas Sabo (hauptsächlich schmale Ringe übereinander getragen) und dezente, aber gepflegte gleichmäßige und natürlich aussehende Nägel. Zur Zeit werde ich oft auf meine Nägel angesprochen- ich hole mir hierfür alle Infos und das passende Material vom neulich entdeckten Online Shop nd24.de, die perfekte Seite rund um schöne Nägel. Mir ist es wichtig, dass meine Nägel nicht künstlich aussehen aber trotzdem den perfekten Halt haben und ich nicht jeden dritten Tag neuen Nagellack auftragen muss, da er wieder absplittert. Daher sind natürlich aussehende Gel- oder Acrylnägel gar nicht so verkehrt. In meinem Outfit habe ich außerdem ein neues goldfarbenes Oberteil von Massimo Dutti getragen, ebenfalls in Mailand entdeckt. Die bronzefarbenen Schuhe sind aus der neuen Kollektion von Keds. Hier gefallen mir die breiten schleifenartigen Schnürsenkel am besten! Ist ja jetzt sowieso der Trend schlechhin! Wie gefällt euch der Look?!? Greift ihr im Frühjahr auch automatisch zu hellen Farbnuancen und lasst eure Nägel im natürlichen Stil? Unten stehend findet ihr wieder einige gleiche oder ähnliche Artikel zum Shoppen. Happy Friday, meine Lieben! xxx

 

Good morning my loves! Today I would like to present you a creamy look which I have worn in Milano. We shot the outfit – how could it be different – in front of the famous Cathedral of Milan. The colors of my outfit were exactly matching the background 🙂 First and foremost, I put my little jewel, a Dolce & Gabbana Sicily with glittering stones in the focus. In addition to this my decent jewelry by Thomas Sabo (mainly narrow rings on top of each other) and discreet but well-maintained uniform natural looking nails. At the moment I am often referred to my nails – I get all the information and the appropriate material from nd24.de, the perfect side around beautiful nails. In addition, I have worn a new gold-colored top by Massimo Dutti. The bronze-colored shoes are also new and from Keds. Here I like the wide loop-like shoelaces the best! The trend! How do you like the look?!? Below you will find the same or similar items for shopping. Happy Friday, guys! xxx

 

Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin