Meine Lieben, wie ihr sicherlich festgestellt habt, war ich in der letzten Zeit viel in den Bergen!  Die Berge haben für mich eine ganz große Bedeutung, da sie mir unendlich viel Kraft, Energie und Demut vermitteln. Demut gegenüber dem Leben und den Mitmenschen – Respekt haben und nichts für selbstverständlich hinnehmen. Beim Wandern kann ich völlig abschalten und lebe voll und ganz den Moment. Genau so geht es mir aber auch mit den Weiten und Tiefen des Ozeans! Da es mal wieder an der Zeit ist, in warme Gefilde zu fliegen und im kühlen Nass seinen Akku aufzuladen (nicht Europa!) habe ich mich umso mehr gefreut, als die Anfrage für eine Pressereise auf Zanzibar bei mir eintrudelte. Zanzibar kenne ich bis jetzt nur von Bildern oder Dokumentationen aus dem TV. Für mich hat das Wasser dort eine unglaubliche Ähnlichkeit mit den Malediven. Diese türkisfarbene Weite mit all ihrer faszinierenden und bunten Unterwasserwelt war ebenfalls schon immer eine große Liebe meinerseits! Ich wüsste ehrlich gesagt nicht für was ich mich entscheiden würde wenn ich es müsste; das Meer oder die Berge?! Wohin tendiert ihr eher? Passend zur nächsten Fernreise habe ich euch heute ein Outfit von den Malediven ausgesucht. Auch dort sind die Wasserbungalows gang und gäbe und mit ihrem Blick von den Terrassen einfach unschlagbar! Natürlich muss man zum Kontrast des türkisblauen Wassers etwas Farbe bekennen, was ich hier mit einem luftigen T-Shirt von Esprit getan habe. Es fühlt sich einfach super leicht auf der Haut an, da es zu 100% aus Leinen besteht. Darauf müsst ihr wirklich achten; in fremden warmen Gefilden, vor allem wenn sich bei uns der Körper schon auf Winterzeit einstellt, immer zu qualitativ guter Kleidung greifen. Auf den Bilder trage ich Clip-In Extensions – wirklich nicht zu empfehlen wenn man sich viel im Wasser aufhält und versucht, die Riffhaie zu verfolgen (sie sind einfach zu schnell für mich 🙂 Wie gefällt euch der gute Laune Look?! Die Bilder sind übrigens im Park Hyatt Hadahaa auf den Malediven entstanden. Nicht fehlen durfte natürlich meine Chloé Drew Bag, meine runde klassische Sonnenbrille sowie auch meine Schuh Klassiker, die weißen Stoff-Supergas! Es war eine unglaublich tolle Zeit und ich bin schon ganz gespannt auf Zanzibar!

 

My lovelies, as you have certainly noticed, I’ve been in the mountains lately! The mountains are very important to me because they convey to me an infinite amount of energy, energy and humility. Humility towards life and fellow human beings – have respect and don’t take anything for granted. While hiking I can completely switch off and live full in the moment. This is exactly the same with the depths of the ocean! Because it’s time to fly again in warm fields and recharge the battery in cool water (not Europe!), I was very pleased when the request for a press trip to Zanzibar came to me. Zanzibar I only know from pictures or documentaries from the TV. For me the water has an incredible similarity to the Maldives. This turquoise color with all its fascinating and colorful underwater world has always been a great love! I honestly wouldn’t know what I would choose if I had to; Sea or mountains ?! For the next long-distance trip, I have chosen an outfit from the Maldives for you. The water bungalows give an incredible view from the terraces! Of course you have to give a contrast to the turquoise blue water, which I have done with a shirt from Esprit. It feels super-light on the skin because it is 100% linen. You have to pay attention to this; in foreign warm climates, especially when the body is already set up for winter time, you should always wear quality clothing. In the pictures I also wear clip-in extensions – really not recommendable if you are much in the water and tries to track the reef sharks (they are just too fast for me 🙂 How do you like the good mood look ?! (The pictures were taken in the Park Hyatt Hadahaa at the Maldives) Of course my Chloé Drew Bag, my round sunnies as well as my shoe classics, the white fabric supergas, are always with me! It was an amazing time and I’m really looking forward to Zanzibar!

 

Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin