Meine Lieben, was gibt es Schöneres, als sich in seinen eigenen vier Wänden wohl zu fühlen? Exakt! Nichts! Wenn ich nach meinen Pressereisen oder einem langen Arbeitstag nach Hause komme, möchte ich mich einfach geborgen fühlen und eine warme Atmosphäre vorfinden. Dies geht natürlich nur, wenn gewisse Gegenstände wie das Bett, die Couch, das Bad, etc. in freundlichen, neutralen Tönen gehalten sind und/ oder diese mit liebevollen und wohlfühl- Alltagsgegenständen aufgepeppt sind, die man sowieso benötigt! Hier finde ich es zum Beispiel wichtig, dass im Badezimmer immer frische Handtücher auf einen warten, wenn man nach einem langen Tag nach Haus kommt. Handtücher sind aber nicht gleich Handtücher! Wie oft hatte ich schon verwaschene, harte, ungemütliche Handtücher in meinem Gesicht! Schrecklich! Daher tausche ich meine regelmäßig aus. Um so mehr habe ich mich gefreut, roséfarbene bei Dreamon zu ergattern, die richtig schön weich und kuschelig auf der Haut sind. A propos weich und kuschelig; auch nach einer warmen Dusche ist es doch herrlich, einen super weichen Bademantel über zu ziehen und damit ins Bett zu kuscheln! Und  hier kommen wir zum wichtigsten Part wenn man in sein trautes Heim kommt: Das Schlafzimmer! Das Bett mit samt dem Bettbezug ist soooo wichtig! Wie oft war ich schon in namenhaften Hotels, die leider eine ungemütliche und raue Bettwäsche haben oder die Matratzen unbequem sind. Genau das selbe mit den Kissen … auch hier kann man so viel falsch machen! Ich würde in den Bereichen in eurer Wohnung niemals sparen, die euch wichtig sind und in denen ihr euch wohl und geborgen fühlen wollt! Super weiche und angenehme Bettwäsche findet ihr ebenfalls bei Dreamon. Ich habe mich für neutrale weiße Satin – Comfort- Bettwäsche entschieden, da man hier am Wenigsten falsch machen kann. Der Raum wirkt hell und groß, das Bett kommt besser zur Geltung und ihr könnt je nach Jahreszeit mit euren Dekoelementen unbeschwert herum experimentieren! Viel Spaß beim Umgestalten – einfach Wohlfühlen! Punkt.

 

Hello guys, what could be more beautiful than feeling ‚home‘ in your own four walls? Exactly! Nothing! When I come home after my press trips or a long working day, I just want to feel safe and warm. This is only possible, of course, if certain objects like the bed, the couch, the bathroom, and so on are kept in friendly, neutral tones and/or these are spiced up with loving and feel-good everyday objects, which you need anyway! For me it’s very important, for example, that fresh towels always waiting for me in the bathroom when I come home after a long day. But not all towels are the same! How often have I had washed-out, hard, uncomfortable towels in my face! Terrible! Therefore I exchange mine regularly. All the more I was happy to get pink ones from Dreamon, which are really soft and cuddly on the skin. Speaking of soft and cuddly; here we come to the most important part when you come back to your sweet home: The bedroom! The bed with the duvet cover is soooo important! How many times I’ve been in big and well-known hotels which have uncomfortable and rough bed linen or the mattresses are too hard or too soft. Exactly the same with the pillows … also here you can do so much wrong! I would never save in the areas in your apartment that are important to you and where you want to feel comfortable and secure! You will also find super soft and pleasant bed linen at the Onlineshop Dreamon. I decided for neutral white satin – comfort – bed linen, because here you can do anything wrong. The room looks bright and big, the bed looks better and you can experiment with your decorative elements depending on the season! Have fun redesigning – just feel good! Point.

In liebevoller Zusammenarbeit mit Dreamonhome

 

Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin