Hallo meine Lieben! Von Herzen ein frohes neues Jahr 2020 – auf dass alle eure Wünsche und Vorsätze im neuen Jahr in Erfüllung gehen! Ich wünsche euch das Allerbeste, am meisten aber Gesundheit und Freude, bei allem was ihr macht und das Bewusste im ‚Hier und Jetzt‘ Sein . Für mich ist der Jahreswechsel kein allzu großes Thema; es ist ein Grund zum Feiern und zum Reflektieren, um neue Vorsätze oder Ziele für sich selbst zu stecken – allerdings finde ich, dass es hierzu kein festes Datum benötigt. Wer in seinem Leben etwas verändern möchte, kann dies an jedem beliebigen Tag X tun. Aber es ist schön, dass es viele Menschen natürlich motiviert und anspornt, aktiv zu werden! Einige fangen bei der Bewegung, dem täglichen Sport an, andere wiederum möchten die Ernährung optimieren. Mir ist hier die Ernährung sehr wichtig – ich bin zwar Veganer seit geraumer Zeit, aber durch diverse Superfoods gibt es hierbei noch einiges zu verbessern. Hanföl, Hanfblütentee, CBD-Öl, usw. helfen hier ungemein, selbstverständlich auch für das Wohlbefinden. Einkaufen kann man zum Beispiel bei Neurogold. Man ist relaxt und kann auch endlich wieder richtig durchschlafen. Also ein perfekter Start ins neue Jahr 2020! Ich bin bei sehr guten Freunden, die ich zu meiner Familie zähle, in 2020 gerutscht. Es war ein wundervoller Abend bzw. Nacht mit wertvollen Begegnungen. Selbstverständlich mit gutem Essen und natürlich ebenso wichtig – feinen Getränken! Wer mich kennt, weiß, dass ich ein absoluter Gin-Fan bin! Ich liebe Gin seit Jahren und es ist wirklich mein All-Time Lieblingsgetränk wenn es darum geht, etwas zu feiern oder sich einfach so mit Freunden in einer Bar zu treffen. Selbstverständlich mixe ich auch gerne für meine Lieblingsmenschen Getränke in meinen eigenen vier Wänden – am liebsten mit Needle Gin. Needle Gin hat seinen Ursprung im Schwarzwald und kommt in einer sehr stylischen Flasche daher, die perfekt auf jeden Dekowagen sowie in die Mini-Bar passt. Ein echter Hingucker! Neben dem klassischen Gin Tonic mit Eiswürfeln, Limetten und Tonic Water, experimentiere ich auch gerne mal herum; hier dürfen die Ingredienzien auch gerne mal Ingwer, Orange, Rosmarin oder Zimt sein. Alles natürlich bio, versteht sich. Ich habe euch mal ein paar Aufnahmen geschossen, wie es bei mir zu Hause so aussieht, wenn ich für meine Liebsten mixe und Needle Gin serviere. Ich liebe es einfach herum zu experimentieren und neue Zutaten für meinen Lieblingsdrink auszuprobieren. Und was gibt es Schöneres, als einen geselligen Abend mit Freunden zu haben und dabei einen Gin zu trinken? Der Needle ist ein Schwarzwald Gin, der nicht nur das Beste des klassischen Gins in sich vereint, sondern auch mit seiner Einzigartigkeit überzeugt. Im Logo findet man die sogenannte “Gemeine Fichte“, die dem Gin die besondere Note verleiht. Auch ich war schon im badischen Schwarzwald unterwegs und weiß genau, welcher Geruch hier gemeint ist – Fichtennadeln duften wirklich einzigartig! Wenn man den Echtholzkorken von der grünen Apothekerflasche entfernt, kann man sich rundum von der Rezeptur aus 10 Botanicals verwöhnen lassen! Die klassische Basis sind Wacholderbeeren gepaart mit blumigem Lavendel in Abstimmung mit der Schärfe des Ingwers. Eine kleine Zitrusnote aus Zitronen und Orangen sowie ein Hauch von Zimt verwöhnen den Needle. Jedoch erst die per Hand gepflückten Fichtennadeln werden dem Needle Gin gerecht, wodurch er seinen unverwechselbaren Charakter bekommt. Mir schmeckt der Needle einfach so gut! Man merkt, dass dieser authentisch und mit viel Herzblut und Leidenschaft im schönen Schwarzwald entstanden ist.

 

Hello my lovelies! From the bottom of my heart a happy new year 2020 – all your wishes and resolutions will come true in the new year! I wish you the best, but most of all health and joy in everything you do. For me, the turn of the year is not a big thing; it’s a reason to celebrate and to reflect, to set new resolutions or goals for yourself – but I think no fixed date is needed. If you want to change something in your life you can do so on any day. But it’s nice that it motivates and inspires many people to become active! I started the new year with very good friends who I count as my family. It was a wonderful evening night. Of course with good food and of course just as important – fine drinks! Who knows me, knows that I’m an absolute gin fan! I have loved gin for years and it really is my all-time favourite drink when it comes to celebrating something or just meeting friends in a bar. But of course I also like to mix drinks for my favourite people in my own flat – preferably with Needle Gin. Needle Gin has its origins in the Black Forest and comes in a very stylish bottle that fits perfectly on any decoration trolley as well as in the mini-bar. A real eye-catcher! Besides the classic gin and tonic with ice cubes, limes and tonic water, I also like to experiment; here the ingredients may also be ginger, orange, rosemary or cinnamon. All naturally organic, of course. I’ve taken a few pictures of what it looks like at home when I mix and serve needle gin for my loved ones. I just love to experiment around and try out new ingredients for my favourite drink. And what could be better than having a social evening with friends and drinking gin at the same time? The Needle is a Black Forest Gin which not only combines the best of classic gin, but also convinces with its uniqueness. In the logo you will find the so-called “Common Spruce“ which gives the gin the special touch. I have also been to the Black Forest in Baden and know exactly which smell is in the air – spruce needles have a really unique smell! If you remove the real wood cork from the green pharmacist’s bottle you can be pampered all around by the recipe of 10 botanicals! The classic basis is juniper berries paired with flowery lavender in harmony with the spiciness of ginger. A small citrus note of lemons and oranges and a hint of cinnamon pampers the needle. However, it is only the hand-picked spruce needles that justice the Needle Gin, giving its unmistakable character. I simply like the Needle so much because it was created authentically and with a lot of heart and passion in the beautiful Black Forest.

In liebevoller Zusammenarbeit mit Needle Gin

 

Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin