Würzburg – diese Stadt hat es mir schon vor über zehn Jahren angetan. Ich weiß noch ganz genau wie ich damals zum ersten Mal hier war. Ich war sofort überwältigt. Keine Ahnung warum, ich schätze es ist eine Mischung aus allem. Und nach all den Jahren ist es doch wirklich verrückt, wie das Leben manchmal so spielt .. Nun bin ich hier, mit 33 Jahren. Würzburg ist unheimlich grün- hat den Main und die Weinberge, viele Parks und versteckte Rückzugs-Möglichkeiten bzw. kleine Ruhe-Oasen in der Stadt. Für mich als Naturliebhaberin ist es sehr wichtig, dass ich irgendwo lebe, wo die Natur nicht zu kurz kommt, wo ich einfach raus kann, sporteln und laufen kann. Dennoch ist es aber auch das Flair, welches diese interessante Stadt versprüht… es ist diese Mischung aus (Wein-) Kultur, Easy-Going und ein bisschen schauen, was der Tag so alles bereit hält. Die Menschen hier sind super spontan, offen und die meiste Zeit auch herzlich – und das gefällt mir! Neider und Pessimisten gibt es zwar überall, aber zum Glück umgebe ich mich sowieso nur mit Menschen, die positive Lebensfreude ausstrahlen und sich und das Leben nicht allzu ernst nehmen. Als mich die talentierte Anja nach einem Shooting fragte, habe ich natürlich nicht lange gezögert! Und ich war und bin überwältigt; Anja ist eine von den Menschen, bei denen ich mich nach ganz kurzer Zeit sofort fallen gelassen habe und mich wohl fühlen konnte – und ich meine, das sieht man den Aufnahmen auch an. Wir haben eine Tour von über sieben Kilometern durch Würzburg gemacht – dabei sind diese Fotografien entstanden. Ich bin sehr begeistert und bin mir ziemlich sicher, dass hier noch eine Fortsetzung folgen wird! 🙂 Getragen habe ich einen schwarzen Mantel von Alexis, ein Kleid von Ivy Revel, Balenciaga Boots sowie eine Dolce & Gabbana Tasche.

 

Würzburg (Bavaria) – this city is in my heart for over ten years now. I remember exactly how I was there for the first time. I was overwhelmed immediately. No idea why I guess it’s a mix of everything. And after all these years it’s really crazy how life plays… Now I’m here, at the age of 33. Würzburg is incredibly green – has the Main river and the vineyards, many parks and hidden retreat opportunities in the city. For me as a nature child, it is very important that I live somewhere with lots of nature, where I can go out, doing sports. However, it is also the flair that radiates this interesting city … it’s this mix of (wine-) culture, easy-going and a little bit of what the day keeps ready for you. The people here are super spontaneous, open-minded and most of the time also warm-hearted – and I like that! Envious and pessimistic people are everywhere, but fortunately, I surround myself only with people who radiate positive joy of living and not take themselves and life too seriously. Of course when talented Anja asked me for a shooting I didn’t hesitate! And I’m overwhelmed; Anja is one of the people I dropped out after a very short time and was able to feel good – and I mean, you can see that too. We did a tour of more than seven kilometers through Würzburg – I’m very excited and I’m pretty sure that there will be a follow-up! 🙂 I wore a black coat by Alexis, a dress by Ivy Revel, Balenciaga Boots and a Dolce & Gabbana bag.

(In liebevoller Zusammenarbeit mit Zanka Foto)

 

 

Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin