Endlich ist Sommer! Lange Nächte, Sonnenschein non stop, Wassermelonen am Tag und Barbecue am Abend! Alle lachen, die Menschen sind entspannter, das Leben steht unter dem Motto ‚easy going‘. Wäre es nicht schön, wenn es das ganze Jahr so wäre? Man macht sich einfach weniger Gedanken über alles, packt seine Strandtasche und geht aus dem Haus – lässt den Tag spontan sein, unterhält sich mit neuen Leuten und bleibt einfach stehen, wo es einem gefällt. In anderen Ländern sind die Menschen oft das ganze Jahr so gepolt, in Deutschland kommt dies meistens nur in den Sommermonaten vor. Allerdings weiß man es dann mehr zu schätzen und zu genießen! Wenn ich zum Beispiel im Sommer morgens aufstehe, ziehe ich mir meistens einen Badeanzug an, Shorts drüber und fertig! Easy going Look! Und wenn man nicht weiß, wohin es einen verschlägt, ist man für den Badesee, den Stadtstrand oder das Freibad bestens gewappnet. Das gleiche gilt natürlich für Bikinis – einfach über einen fetzigen Bikini ein leichtes Sommerkleid geworfen und im Nu ist man angezogen! Die Leichtigkeit im Sommer ist einfach fantastisch! Ich muss allerdings gestehen, dass ich mich jedes Jahr mit neuen Modellen aus der Bademode eindecke, da es immer wieder aufregende, schöne und extravagante Schnitte gibt. Ein paar tolle Modelle habe ich zum Beispiel bei Baur gefunden. Dort gibt es schöne Bikinis für den Sommer für Damen. Das gleiche gilt aber auch bei Mustern! Bikinis können da sehr vielseitig sein! Ob gestreift, im Leo-Look oder einfarbig mit goldener Hardware – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Das wichtige ist aber, dass ihr euch wohl fühlt, denn das strahlt ihr auch nach außen aus! Denkt daran, dass ein Bikini oben- wie auch untenrum nicht zu eng sitzen darf – wenn ein Bikinihöschen in der Hüfte einschneidet, sieht das weniger vorteilhaft aus! Auch bei einem Triangl-Bikini darf das Oberteil am Hals nicht zu eng geschnürt sein sonst bekommt ihr nach ein paar Stunden Nackenschmerzen. Daher ist die richtige Größe bei Bikinis sehr wichtig, sowohl auch die Passform als auch -selbstverständlich- der WOW-Effekt des Schnittes und der Optik bezüglich Farben und Mustern! Auch am Abend kann ein schwarzer Badeanzug zum Beispiel super lässig zu schwarzen Shorts kombiniert werden! Sieht mit Gold- und Silberschmuck richtig edel aus! Ich hoffe, ihr genießt die Sommermonate in vollen Zügen – geht viel in die Natur und lasst dafür auch mal das ein oder andere Weinfest saußen 😉 Alles Liebe und kommt gut durch die Hitze, eure Maren.

 

Summer is finally here! Long nights, sunshine non stop, watermelons a day and barbecue in the evening! Everyone laughs, people are more relaxed, life is ‚easy going‘. You just worry less about everything, grab your beach bag and go out of the house – let the day be spontaneous, talk to new people and just stop where you like the place. In other countries, people are often so-poled the whole year, in Germany this occurs mostly only in the summer months. However, you appreciate and enjoy it! For example, when I get up in the morning, I usually wear a swimsuit, shorts over it, and you’re done! Easy going look! And if you do not know where it takes you, you are well prepared for the lake, the city beach or the outdoor pool. The same goes for bikinis, of course – just throw a light summer dress over a cool bikini and you’ll be dressed! The lightness in the summer is simply fantastic! But I have to confess that every year I stock up on new styles of swimwear, beautiful and extravagant cuts. For example, I found some great models at Baur. There are beautiful bikinis for the summer for ladies. The same applies to patterns! Bikinis can be very versatile! Whether striped, in the leo look or in one color with golden hardware – there are no limits to creativity! But the important thing is that you feel well! Keep in mind that a bikini on top and bottom should not be too tight! Even with a triangle bikini, the top of the neck may not be too tight laced otherwise you will get a neck pain after a few hours. Therefore, the right size for bikinis is very important, as well as the fit and – of course – the WOW effect of the cut and the look regarding colors and patterns! Also in the evening, a black swimsuit can be combined, for example, super casual with black shorts! Looks great with gold and silver jewelery! I hope you enjoy the summer months to the fullest – go a lot in nature! All the best and get well through the heat, yours Maren.

 

Follow Fashion meets Art
InstagramBloglovinBloglovin